WHISKYCLUB BIELEFELD

LORDS OF BAR BEINN CAISTEAL
 
 


Der Club

Viele Jahrhunderte sind in der Ostwestfalen-Metropole Bielefeld verstrichen,
ohne das sich für die verstreuten schottischen Lords und deren Freunde
eine Möglichkeit bot, offiziell in einer Runde zusammenzukommen!

Doch die Single-Malt-Anhänger haben niemals aufgehört zu existieren
und beschlossen daher im Jahre 2011 einen Club zu gründen,
welcher erstmals die Möglichkeit bot, gemeinsam dem Anspruch des schottischen Single-Malts gerecht zu werden!

Dabei galt es einige Hindernisse zu überwinden!

Der Name, so war klar, sollte sowohl die Heimatstadt Bielefeld als auch die fernen schottischen Highlands miteinander verbinden.
Daher taucht nun die heimische Sparrenburg nicht nur im Wappen,
sondern auch im Namen selbst auf,
welcher wiederum in der alten gälisch-keltischen Sprache heißt:

Lords of bar beinn caisteal

Übersetzt heißt dies: „Die Herren der Burg Sparrenberg“

Regelmäßig treffen sich die Lords nun
und heißen ebenso alle Freunde des Single-Malts willkommen!

Ein besonderer Anlass das Glas zu erheben ist stets die Aufnahme eines Gastes, welcher in den Stand eines Lords oder einer Lady erhoben wird!

slàinte mhath

 

 
 
www.tomsgrafic.de